MORCHEM konzentriert sich erneut auf einen der Märkte mit dem weltweit höchsten Wachstumspotenzial: CHINA

MORCHEM Shanghai wird wieder als Aussteller auf der CHINAPLAS vertreten sein und seine neuesten Innovationen für flexible Verpackungen vorstellen, wie zum Beispiel:

– Klebstoffe für Retorten-Anwendungen, die den weltweiten Lebensmittelvorschriften entsprechen

– Lösemittelfreie Klebstoffe für komplexe Hochbarriere-Strukturen wie:

—>  PETprinted // ALU und PETprinted // metPET

– Lösemittelfreie Klebstoffe für Hochbarriere-Strukturen bei hohen Geschwindigkeiten

Und vieles mehr…

Wir freuen uns, Sie an unserem Stand Nr. 11.3M01 begrüßen zu dürfen

 

Wie bereits in den vergangen Jahren, hat  MORCHEM einen Scheck in Höhe von 1.500 Euro an das Hospital Sant Joan de Deu von Barcelona gespendet, Betrag der aus der solidarischen Weihnachtsverlosung stammt. Die Verlosung selbst brachte insgesamt 500 Euro ein, zu denen MORCHEM einen zusätzlichen Betrag von 1.000 Euro beigetragen hat.

Laut dem Dankschreiben von Manuel del Castillo, Geschäftsführer des Krankenhauses, wird die Spende für die Untersuchung schwerwiegender pädiatrischer Erkrankungen bestimmt sowie zur Förderung und Unterstützung der wissenschaftlichen Forschung der Spezilisten des Krankenhauses.

Am vergangenen Freitag, den 16. November, fand die Grundsteinlegung der neuen Produktionsstätte, die MORCHEM in Fontanar, Guadalajara errichtet, statt.

An der Veranstaltung nahmen Herr Emiliano García-Page, Präsident der Junta Castilla La Mancha, Patricia Franco, Minister für Wirtschaft, Wirtschaft und Beschäftigung, und Víctor San Vidal, Bürgermeister von Fontanar, sowie zahlreiche Behörden teil.

Das neue Werk zur Herstellung von Polyurethan-Klebstoffen, die auf einem 30.000 m2 großen Grundstück errichtet wird, wird eine moderne, flexible und hochautomatisierte Anlage gemäß Industrie 4.0 sein, um höchste Qualitätsanforderungen sowie das zukünftige Wachstum von MORCHEM zu gewährleisten.

Dieses neue Werk wird hinsichtlich Umweltschutz, Arbeitssicherheit, Hygiene und Anlagensicherheit führend sein.

Die Werkstätte in Las Franquesas in Barcelona und in Fontanar in Guadalajara werden sich ergänzen und können sich gegenseitig unterstützen.

Die Grundsteinlegung war ein großes Ereignis und wir danken allen Teilnehmern für ihre Anwesenheit und ihren Beitrag zum Erfolg der Veranstaltung.

Am vergangenen Freitag, den 16. November, fand die Grundsteinlegung der neuen Produktionsstätte, die MORCHEM in Fontanar, Guadalajara errichtet, statt.

An der Veranstaltung nahmen Herr Emiliano García-Page, Präsident der Junta Castilla La Mancha, Patricia Franco, Minister für Wirtschaft, Wirtschaft und Beschäftigung, und Víctor San Vidal, Bürgermeister von Fontanar, sowie zahlreiche Behörden teil.

Das neue Werk zur Herstellung von Polyurethan-Klebstoffen, die auf einem 30.000 m2 großen Grundstück errichtet wird, wird eine moderne, flexible und hochautomatisierte Anlage gemäß Industrie 4.0 sein, um höchste Qualitätsanforderungen sowie das zukünftige Wachstum von MORCHEM zu gewährleisten.

Dieses neue Werk wird hinsichtlich Umweltschutz, Arbeitssicherheit, Hygiene und Anlagensicherheit führend sein.

Die Werkstätte in Las Franquesas in Barcelona und in Fontanar in Guadalajara werden sich ergänzen und können sich gegenseitig unterstützen.

Die Grundsteinlegung war ein großes Ereignis und wir danken allen Teilnehmern für ihre Anwesenheit und ihren Beitrag zum Erfolg der Veranstaltung.

14. bis 17. Oktober 2018 – McCormick Place, Chicago, Illinois

PACK EXPO ist eine alle zwei Jahre stattfindende Qualitätsmesse, die sich auf Verarbeitungs- und Verpackungsinnovationen konzentriert. Sie bringt Teilnehmer und Schlüsselprofis aus einer Vielzahl von prominenten Konsumgüterherstellern und Einzelhändlern zusammen. MORCHEM wird erneut  seine neuen Entwicklungen und Innovationen präsentieren, wobei immer die Lebensmittelsicherheit und Nachhaltigkeit im Vordergrund stehen.

Wir freuen uns darauf, Sie auf unserem Stand # E-8836 begrüssen zu dürfen.

Für weitere Informationen besuchen sie bitte https://www.packexpointernational.com

 

Am 19. September 2018 nahm MORCHEM als neuer Stakeholder an der Hauptversammlung von CEFLEX in Darwen, Großbritannien, teil. Unser Ziel ist es, als Klebstoffhersteller bei dieser Konsortialinitiative mitzuwirken, deren Ziel es ist, die Leistung flexibler Verpackungen in der Kreislaufwirtschaft zu verbessern. Mehr als 90 Unternehmen und Verbände, die die gesamte Wertschöpfungskette der flexiblen Verpackungen repräsentieren, haben sich CEFLEX angeschlossen und die Anzahl der Stakeholders wächst. Die Aktivitäten von CEFLEX konzentrieren sich auf sieben bereits sehr ausgereifte Arbeitsbereiche: Entwicklung von Richtlinien für flexible Verpackungen in der Kreislaufwirtschaft, Identifizierung und Entwicklung nachhaltiger Endmärkte für Sekundärmaterialien, Business Case für die Sammlung flexibler Verpackungen, Identifizierung und Unterstützung der vielversprechenden Technologien, die das Sortieren und Recyclen sowie die Kommunikation mit allen relevanten externen Stakeholders weiter ermöglichen.

 

Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, daβ MORCHEM dieses Jahr erstmalig auf der CHINAPLAS in Shanghai, Asiens Nr. 1 Fachmesse für Kunststofffe und Kautschuk und weltweiter Treffpunt und Business Plattform, mit einem Stand vertreten ist.

MORCHEM stellt auf der Messe sein breites Produktportfolio für Spezial-Kaschierklebstoffe & Beschichtungen für die Flex-Pack-Veredler vor, mit besonderem Augenmerk für Lösungsmittelfreie Anwendungen für Aluminiumfolien, Hochgeschwindigkeitsmaschinen und Retortenanwendungen, wobei die Lebenmittelsicherheit unsere höchste Priorität ist.

Wir freuen uns darauf, Sie an unserem Messestand K71 in Halle 4.2. begrüβen zu dürfen!

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die offizielle Messewebseite: www.chinaplasonline.com

13 – 15 September 2017, Mumbai, India

Morchem was represented on the Techtextil India, a leading trade fair for technical textiles and nonwovens. Renowned Indian Textil companies came to visit and had project discussions with us on textile lamination. The exhibition proved to be a great success. Many thanks for your visit.